Kursangebot

Paartanz

Gesellschaftstanz Kurs 1

4×1¼ Std. Der Anfängerkurs zum Kennenlernen mit den Club-Klassikern Discofox, Jive und Blues sowie der Rumba.
Voraussetzung
Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Gesellschaftstanz Kurs 2

8×1¼ Std. Der Einstieg ist geschafft. Sie lernen neu den Englisch Walz und den Cha Cha Cha. Die bisherigen Tänze werden gefestigt und mit weiteren Figuren ergänzt.
Voraussetzung
Kurs 1 besucht, oder Erfahrung in den Tänzen von Kurs 1

Gesellschaftstanz Kurs 3

8×1¼ Std. Nun erweitern wir den Englisch Walz und tanzen ihn sportlich im Kreis. Wir bereichern den Kurs mit Wiener Walzer. Neue Figuren in den Tänzen Discofox Jive Rumba und Cha Cha Cha runden diesen Kurs ab.
Voraussetzung
Kurs 1 und 2 besucht, oder Erfahrung in den Tänzen von Kurs 1 und 2

Gesellschaftstanz Kurs 4

8×1¼ Std. Sie wollten schon immer Tango lernen? Jetzt ist es soweit. Zudem wird aus Discofox Discoswing. Das heisst, die bisherigen Figuren werden neu im 4er Schritt getanzt.
Voraussetzung
Kurs 1 bis 3 besucht, oder Erfahrung in den Tänzen von Kurs 1 bis 3

Gesellschaftstanz Kurs 5

8×1¼ Std. Mit Quickstep runden wir die Standardtänze ab.
Voraussetzung
Kurs 1 bis 4 besucht, oder Erfahrung in den Tänzen von Kurs 1 bis 4

Gesellschaftstanz Kurs 6

8×1¼ Std. Der Samba ist unser „Last Dance“. Nun sind wir bereit für den Einstieg in die beliebten Hobbyklassen.
Voraussetzung
Kurs 1 bis 5 besucht, oder Erfahrung in den Tänzen von Kurs 1 bis 5

——————————————————————————————————————————————————————————————————–

Hobbyklassen

Nach Abschluss der Grundkurse für Gesellschaftstänze steht der Wechsel in die beliebten Hobbyklassen nichts mehr im Weg. Hier bereichern wir unser Tanzrepertoir mit weiteren Figuren. Nebst unserem Hobby tanzen, wollen wir auch das Gesellige pflegen.
Voraussetzung
Kurs 1 bis 6 besucht, oder Erfahrung in den Tänzen von Kurs 1 bis 6

——————————————————————————————————————————————————————————————————–

West Coast Swing

West Coast Swing gilt als einer der trendigsten Tänze. Zu praktisch jeder 4/4 Takt Musik, insbesondere Blues, R`n`B, Funk und Popmusik, kann West Coast Swing getanzt werden. Er wird hauptsächlich auf der Linie getanzt. Fliessende Bewegungen, atemberaubende Drehungen, schwebend und elegant. Das ist „West Coast Swing“
Voraussetzung
Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

——————————————————————————————————————————————————————————————————–

Solotanz

Tanzen ohne Partner

Wir trainieren die Bewegung, Koordination und das Gleichgewicht. Mit den klassischen Tanzschritten Walzer, Tango, Rumba, Salsa ….. erlernen wir die Grundschritte und üben kleinere Choreographien. Das alles ohne Partner, jeder tanzt für sich.

Kontakt

Tanzschule dancemoves GmbH
André Meier
Bettenweg 12
6233 Büron
041 240 48 53 / 078 755 08 52
info@dancemoves.ch

Studios

Im Eventlokal der Tanzpractica
Bettenweg 12
6233 Büron